Medien, New World of work

„Schöne“ Anekdoten

In einer Studie wurden die schönsten Anekdoten zur „Zusammenarbeit in der digitalen Welt“ gefragt. Den meisten fiel spontan eine Szene einer Telefonkonferenz ein:

  • „Neulich in der Telko rauscht laut und deutlich die Klospülung bei einem Teilnehmer. Die Folge: Betretene Stille. Und jeder fragte sich insgeheim, wer das wohl war.“
  • „Über ein Jahr lang konnte ich meinem Team vorenthalten, dass ich nicht von Deutschland aus arbeite, sondern in Barcelona bin. Herausgekommen ist das erst, als während der Telko die Sirenen eines Krankenwagens zu hören waren, die sich deutlich von den deutschen unterscheiden. Hätte ich die Fenster geschlossen gehabt, wäre vermutlich niemand dahintergekommen. Aber im spanischen Hochsommer in geschlossenen Räumen arbeiten – unmöglich.“

  • „Meine Hangouts führe ich oft mit Kollegen, die in den USA wohnen. Manchmal kommt es wegen der Zeitverschiebung vor, dass ihre Kinder im Hintergrund herumhüpfen. Inzwischen habe ich Plüschtiere als Entertainment und spiele dann ein bisschen ‚Sesamstraße‘, bevor wir über das Arbeitszeug reden.“
  • „Mein Mitbewohner ist DJ und hat mitten in der Telko die Musik so laut aufgedreht, dass meine Kollegen bestimmt dachten, ich bin im Club oder sonst wo, nur nicht bei der Arbeit.“
  • „Bei uns finden täglich stundenlange Telkos statt. Wenn ich im Homeoffice bin, gehe ich manchmal währenddessen duschen. Natürlich stelle ich mein Mikrofon auf ‚mute‘ und habe ein wasserdichtes Case für das Telefon. Bislang hat das noch niemand gemerkt, und ich kann dadurch prima Zeit sparen.“

http://www.work.eetiquette.de/

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s